Mr.Signal

born to inform

Wir sind ein junges Unternehmen. Jedoch mit über 90 Jahren gebündelter Erfahrung. Ein weites Netzwerk von Profis unterstützt uns dabei Ihre Wünsche umzusetzen. Deutschlandweit.

Read more
image03

Die Base

Kleine Box mit großem Inhalt

Die Base ist Ihr Informationsträger für multimediale Inhalte. Ob Filme, Audio, Bilder, Text oder PDFs - die Base sorgt für eine schnelle Übertragung ohne dabei das Datenvolumen Ihrer Kunden zu belasten.

Read more
MrSignal Base

Mission Statement

Digitalität ergänzt Realität

Wir bringen Ihre Informationen auf die Smartphones und Tablets Ihrer Kunden, Besucher und Interessenten. Direkt vor Ort. Internet unabhängig und zuverlässig schnell. Garantiert.

Read more
Smartphones

Was macht Mr.Signal?

Mr.Signal sorgt dafür, dass Sie Ihren Kunden, Besuchern oder Interessenten multimediale Inhalte bereitstellen können.

Was ist die Mr.Signal Base?

Die Mr.Signal Base

Die Mr.Signal Base stellt ein W-Lan Netzwerk zur Verfügung über das Sie Ihre Inhalte anbieten können.

Ihre Besucher, Kunden oder Interessenten verbinden sich mit ihren eigenen Smartphones oder Tablets mit diesem Netzwerk. Nun können sie mit W-Lan Geschwindigkeit auf Ihre Videos, Audiodateien, Texte oder PDFs zugreifen ohne dabei das Datenvolumen des Mobilfunkanbieters zu belasten.

Das gekapselte W-Lan Netzwerk der Mr.Signal Bases sorgt nicht nur für eine schnelle Übertragung sondern trägt auch zum Datenschutz und Ihrer IT-Sicherheit bei. Da das Netzwerk unabhängig von Ihrer hauseigenen Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird, bleiben Ihre Daten so sicher wie zuvor.

Updateprinzip

Das Ändern der von den Mr.Signal Bases bereitgestellten Inhalten ist kinderleicht. Sie passen über das von uns zur Verfügung gestellte Interface alles genau so an wie Sie es sich vorstellen. Gerne sind wir auch dabei behilflich.

Die Daten werden zunächst in unserer Cloud gespeichert. Erst wenn Sie es wünschen, wird der neue oder geänderte Inhalt auf die jeweilige Base übertragen. So können Sie bereits jetzt schon alles für Ihre nächste Ausstellung vorbereiten.

Inhalte Bearbeiten

Funktionsprinzip Step#1

Sie bearbeiten bei Bedarf Ihre Inhalte über das Mr.Signal Interface und speichern sie in unserer Cloud. Weltweit, intuitiv, und einfach.

Inhalte Bereitstellen

Funktionsprinzip Step#1

Ihre Mr.Signal Bases aktualisieren sich und Ihre Kunden oder Besucher können mit ihren eigenen Smartphones darauf zugreifen.

Referenzen

So unterschiedlich die Anforderung, so individuell auch die Lösung.

OTH Regensburg

Proof-of-Concept an der OTH

KundeOTH Regensburg
DatumJuni 2014
UmfangMr.Signal Bases, App, Inhaltserstellung

Im Rahmen der Startupförderung der OTH Regensburg wurde Mr.Signal gebeten ein Proof-Of-Concept zu erstellen und an der Universität vorzustellen.

Delegationsreise Israel

Delegationsreise nach Israel

KundeWirtschaftsministerium Bayern
DatumAugust 2014
UmfangDelegationsreise

Die Gründer-Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie startete eine Delegationsreise nach Israel. Mit an Bord: Mr.Signal.

Altstadtfreunde

Altstadtfreunde Nürnberg

KundeAltstadtfreunde Nürnberg
DatumSeptember 2015
UmfangInhaltserstellung, Mr.Signal Bases

Drei spätmittelalterliche Fachwerkhäuser in denen auf modernem Weg die Geschichte der Handwerksbetriebe erzählt wird. Mr.Signal sorgt mit den Mr.Signal Bases vor Ort für Zusatzinfos und audiovisuelle Eindrücke zu den Exponaten.

Museumsdorf Düppel

Museumsdorf Düppel

KundeMuseumsdorf Düppel
DatumAugust 2014
UmfangMr.Signal Bases

Mr.Signal durfte als erstes Referenzprojekt im Musumsdorf Düppel, Informationen zum Leben vermitteln, wie es vor 800 Jahren, im Mittelalter hätte gewesen sein können. Hier gibt es Geschichte – nicht nur zum Angucken wie in anderen Museen, sondern zum Anfassen, Ausprobieren, Hören, Riechen, Erfahren, Mitmachen. So kann man in Düppel zum Beispiel erleben, wie die Dorfbewohner gewohnt und gearbeitet haben: der Bau ihrer Häuser wurde so genau wie möglich rekonstruiert, alte Handwerke wie das Töpfern, Schmieden und Wippdrechseln werden von den Mitarbeitern erforscht und angewandt und können teilweise von den Besuchern ausprobiert werden.

Mamoun Fansa

Mamoun Fansa

KundeMamoun Fansa
DatumAugust 2014
UmfangMultimediale Unterstützung
LinkWikipedia

Fansa initiierte eine überaus erfolgreiche Wanderausstellung zur Experimentellen Archäologie, die über 14 Jahre lang in mehr als 30 europäischen Museen gezeigt wurde. Am Museum in Oldenburg war er zudem für weitere große Ausstellungen etwa zu Friedrich II. und Lawrence von Arabien zuständig. Fansa war ebenfalls Initiator und Gründer der Europäischen Vereinigung zur Förderung der Experimentellen Archäologie und bis 2008 deren Vorsitzender.

Migranten in Aktion

KundeMigranten in Aktion
DatumSeptember 2015
UmfangInhaltsaufbereitung, Mr.Signal Bases

Die Ausstellung "Angekommen" der multikulturellen Gruppe "Migranten in Aktion" stellte den Abschluss mehrere Integrationsprojekte da, die Kindern mit Migrationshintergrund auf künstlerische Weise mit ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufarbeiten ließen.

Gewinner der ersten Phase des BPWN

Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2016

KundeBayStartup
DatumApril 2016
UmfangBusinessplan

Mr. Signal konnte im Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2016 die zweite Phase bestehen und steht erstmals mit dem 3ten Platz auf dem Siegertreppchen.

Illustratorin Julia Freisleben

Illustrationsaustellung Julia Freisleben

KundeJulia Freisleben
DatumMai 2016
UmfangInhaltsaufbereitung, Mr.Signal Bases

Die Illustrationen von Julia Freisleben stellen eine Neuinterpretation des 1904 erschienenen Buchs "Peter Pan" von J.M. Barries da. Der Titel „Yes we lost our marbles Welcome to Neverland“ spielt auf das Lebensgefühl ihrer Generation an: Die Umtriebigen, die „Sorgenkinder“, Kreative, verirrte, verwirrte, werden sich wohl am ehesten wieder erkennen. Freislebe bricht die inhaltlich oft skurrilen und nachdenklich stimmenden Situationen ihrer Bilder bewusst durch einen knalligen Farbstil.

Sieh in meine Augen! Sieh durch meine Augen!

Die Welt durch meine Augen!

KundeVilla Leon
DatumApril 2016
UmfangInhaltsaufbereitung, Mr.Signal Bases

Frauen mit Fluchterfahrung stellen sich und ihr Lebensumfeld vor. In mehrsprachigen Interviews kann der Betrachter hinter dem Portrait einer lachenden Frau ihre Wünsche und Sorgen erkennen, ihrer Stimme in der Muttersprache lauschen. Selfies der Frauen ergänzen das Bild einer starken Frau.

TMW: Alban Berg

KundeTechnisches Museum Wien
DatumMai 2016
UmfangInhaltsaufbereitung, Mr.Signal Bases

Der berühmte Wiener Komponist Alban Berg (1885–1935) erwarb im Sommer 1930 aus den Tantiemen seiner erfolgreichen Oper „Wozzeck” einen Ford A. Der „blaue Vogel” – wie Berg es liebevoll nannte – wird nun unmittelbar vor der Musikinstrumenten-Sammlung des Technischen Museums Wien ausgestellt. Durch die von Mr. Signal bereitgestellte Technologie, können die Besucher multimediale Inhalte zu dem Komponisten und dem Ford A in vier Sprachen erleben.

  • OTH Regensburg

    OTH Regensburg

    Startup entwickelt App für Studenten

  • Delegationsreise Israel

    Wirtschaftsministerium

    Delegationsreise nach Israel

  • Altstadtfreunde Nürnberg

    Altstadtfreunde Nürnberg

    MUSEUM |22|20|18|

  • Museumsdorf Düppel

    Museumsdorf Düppel

    Referenzprojekt

  • Mamoun Fansa

    Mamoun Fansa

    Referenzprojekt

  • Migranten in Aktion

    Migranten in Aktion

    Ausstellung: Angekommen

  • Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2016

    BayStartup

    Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2016

  • Die Welt durch meine Augen!

    Die Welt durch meine Augen!

    Villa Leon

  • Illustrationsausstellung Freisleben

    Julia Freisleben

    Ausstellung: Illustrationen

  • Technisches Museum Wien: Alban Berg

    Alban Berg und sein Ford A

    Technisches Museum Wien

Beispiele

Die Services und Produkte von Mr.Signal finden viele Anwendungsfälle

service 1

Bildungseinrichtungen

Lehrpläne, Mensaspeisekarten, themenspezifische Events

service 2

Messen

Produktportfolio zum Download direkt am Messestand

service 3

Museen

Als multimedialer Audioguide oder zum Überbrücken von Barrieren

Sprechen Sie uns an - wir finden eine Lösung.

Sie sind der Redner. Mr.Signal das Megafon.

Jetzt kontaktieren.

Über Uns

Ein junges Unternehmen. Mit über 90 Jahren Erfahrung.

Martin Scheider

Martin Schneider

Solution Architect

Kümmert sich nicht um Probleme sondern um Lösungen der technologischen Architektur

Claus Jobst

Claus Jobst

CEO

Als Integrator und Wegbereiter hält er die Qualität hoch und den Kundenkontakt aufrecht

Markus Schollmeyer

Markus Schollmeyer

Business Development

mit seinem juristischen Hintergrund und großer internationalen Erfahrung im Business Development erhöht er die Reichweite von Mr. Signal

Unternehmensgeschichte

Gegründet im Jahr 2012 begann Mr.Signal zunächst mit zwei Mitarbeitern die Entwichlung der architektonischen Idee und der Umsetzung der ersten Mr.Signal Base Prototypen. Bereits ein Jahr später stand das Konzept so stabil, dass das erste Patent angemeldet werden konnte. Und Mr.Signal GbR wandelte sich in Mr.Signal GmbH.

Das Prinzip der Internet unabhängigen Informationsvermittlung wurde beibehalten und das Unternehmen konzentrierte sich darauf diverse, individuelle Lösungen für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke zu entwickeln.

Jobs

We're Hiring

Wir sind immer auf der Suche nach hellen Köpfen in den unterschiedlichsten Bereichen.
Kundenbetreuer, Softwarearchitekt oder Nerd mit dem Wunsch für ein innovatives Unternehmen tätig zu werden?
Kontaktiere uns und werde Teil von Mr.Signal.

Join Us

Contact Us

Kontaktieren Sie uns. Gerne kommen wir bei Ihnen vorbei und stellen Ihnen die Möglichkeiten von Mr.Signal vor.

Mr.Signal GmbH

Schumannstr. 9
90429 Nürnberg

info@Mr-Signal.de

0151 / 16 21 4000

Eintragung im Handelsregister

Registergericht: Nürnberg
Registernummer: HRB 32609

Betriebshaftpflicht Versicherung

Generali Versicherungen
Adenauerring 7
81737 München

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Als PDF herunterladen. (244kb)